Dachbahn R 333 besandet

Dachbahn R 333 besandet

Bitumen-Dachpappen mit einer Einlage aus Rohfilzpappe beidseitig mit Sand bestrahlt. Bitumen-Dachpappe ist vorgesehen als Unterdeckbahn, temporäre und provisorische Bauwerksabdichtung, einfache Abdichtung gegen Bodenfeuchte.
Unter Dachschindeldachdeckungen nicht empfehlenswert.

Verarbeitung: lose Verlegung/Gießverfahren, Festnageln

Artikel ausgesucht nach Sternen (*) sind obligatorisch.

Drucken